• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Ju-Jitsu Ju-Jitsu Techniken

Ju-Jitsu Techniken

E-Mail Drucken

Ziel des Jiu Jitsu ist es, einen Angreifer – ungeachtet dessen, ob er bewaffnet ist oder nicht – möglichst effizient unschädlich zu machen. Dies kann durch Schlag-, Tritt-, Stoß-, Wurf-, Hebel- und Würgetechniken geschehen, indem der Angreifer unter Kontrolle gebracht oder kampfunfähig gemacht wird. Dabei soll beim Jiu Jitsu nicht Kraft gegen Kraft aufgewendet werden, sondern – nach dem Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ – so viel wie möglich der Kraft des Angreifers gegen ihn selbst verwendet werden.

Techniken von Ju-Jitsu im Ueberblick. Zum Vergrössern die Bilder anklicken.

 

 Aermeltechniken

 Aikidotechniken

Atemi

Brustumklammerungen Festhaltetechnik Fuss-& Beintechnik

Grundstellung 1

Grundstellung 2

Klicken zu Vergrössern

Klicken zu Vergrössern

Klicken zum Vergrössern

Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern
Haargriffe Hand Handgelenk Hebeltechnik Hüft Kontrolltechniken Messerangriffe Nasengriffe
Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern
Ohrfeigen Selbstfalltechniken Ude ate waza Würgetechniken
Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern Klicken zum Vergrössern

 

 
German English French Italian Russian Spanish Swedish Thai Turkish